Werdegang

Zusatzbezeichungen

  • Naturheilverfahren
  • Chirotherapie
  • Umweltmedizin
  • osteopathische Medizin (BAO)

 

Ausbildung

  • Studium an der Technischen Universität München / Klinikum rechts der Isar
  • Approbation als Arzt 1987
  • Fachkunde Röntgendiagnostik  April 1989
  • Kurs Handchirurgie November 1989
  • Fachkunde Rettungswesen 1990
  • Notarzttätigkeit seit 1990 bodengebunden oder Luftrettung mit Hubschrauber Christoph 15
  • Neuraltherapie 1992
  • Naturheilverfahren 1992
  • Gründung der eigenen Praxis 1993 in Regensburg am Bismarckplatz 9
  • Chirotherapie 1994
  • Akupunkturausbildung bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (www.daegfa.de),
  • Ausbildung in Chirotherapie und Osteopathie (DGMM; www.dgmm.de)
  • Ausbildung in Applied Kinesiology bei International College of Applied Kinesiology (www.ICAK.com)
  • Ausbildung in Osteopathie beim DFO und BAO (www.dfo-zentrum.de)



Vortragstätigkeit:

  • Dozent am Deutschen Fortbildungszentrum für Osteopathie (DFO) in Neutraubling


Tätigkeitsschwerpunkte

  • alle Erkrankungen des osteopathischen Formenkreises
  • Therapie schmerzhafter chronischer Erkrankungen
  • multimodale Schmerztherapie
  • Kopf-, Wirbelsäulen- und Weichteilschmerzen
  • Sportverletzungen
  • chronische Beschwerden peripherer Gelenke
  • Verdauungsbeschwerden
  • Leaky Gut Syndrom ("durchlässiger Darm")
  • Reizdarm, Reizdarmsyndrom, Mikrobiomtherapie,
  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Autoimmunerkrankungen (Hashimoto Thyreoiditis, Rheuma, Diabetes mellitus ...)
  • toxische Belastungen
  • Umweltschäden, 
  • Herd- und Störfeldsuche
  • Gewichtsprobleme